• Die Weinregion Abruzzen ist bis heute...
  • Abruzzen

    Die Weinregion Abruzzen ist bis heute ein Stück unberührtes Italien. Die hügelige Landschaft liegt direkt an der Adria, an der seit jeher die besten klimatischen Bedingungen für das Gedeihen von Weinen gegeben sind. Die ansässigen Winzer profitieren bei ihren Weinen durch die ständig wechselnden Temperaturen.Die bekannteste Wein-Rebsorte Montepulciano gehört zu den wichtigsten roten Rebsorten Italiens und wird auch hier in den Abruzzen angebaut.